Kreis Klever KulTOURtage

„DAS SELBSTBILDNIS“ / „SELBSTBILDNISSE“
im Rahmen der 14. Kreis Klever Kultourtage

19. + 20. Mai 2012, 11:00 – 17:00 Uhr

Künstler und Künstlerinnen der Region äußern sich zum Thema in Wort, Bild, Installation und Ton.

Paul Baartmans, Holger Becken, Corine Boegel-van der Werf, Klaus Boegel, Peter Bogatka, Peter Busch, Karin Denneke, Rolf Eller, Hans-Jörg Krehl, Renate Krupp, Jürgen Küster, Uwe Kurella, Reiner Lichtenscheidt, Dimo Montag, Jörg Möller, Peter Strege, Hans Jürgen Vorsatz, Nanni Wagner, Toja Wernery, u.a.

www.kultourtage.de

„Unter einem Selbstbildnis oderSelbstporträtversteht man in der Bildenden Kunst die gemalte gezeichnete oder plastische Selbstdarstellung eines Künstlers.“

Was ist das Besondere an einem Selbstbildnis?

Sich selbst zum Thema z. B. eines Bildes machen. Sich selbst darstellen, sich selbst erkennen, Ich-Botschaften vermitteln, sich selbst vervielfältigen …

Wer bin ich? Wer bin ich als Mensch? Wer bin ich als Künstler?

Selbstbildnis – Traum meines eigentlichen Selbstes.

Pfingst-Sonntag, 27.05.2012, 11:00 – 17:00 Uhr

ist die Ausstellung im Wasserturm zu besichtigen und

ab 12:00 Uhr gibt Frank Preuss zum Thema ein Konzert:

„Wohin gehen, wenn der Regen fällt?
Wohin gehen, wenn der Segen hält?
Wohin gehen, wenn das Leben fällt?
Wohin gehen?“

Zurück

Kontakt

KUHnstTurm Niederrhein e.V.

Wasserturm am Bahnhof (am Ende der P+R-Parkplätze) 47608 Geldern Telefon: 0 28 31 / 88 188 0 28 31 / 15 63 (P. Busch)