18. Kreis Klever KulTourtage

…es werde Licht – Erlebnis im Wasserturm
Turmherr Peter Busch rief und weit über 30 Künstler folgten dem Aufruf des 1. Vorsitzenden von KUHnst-Turm-Niederrhein, um ihre Sichtweisen und Interpretationen zum Thema „…es werde Licht“ auszustellen. Bereits zum 19. Mal war Gelderns Kunst-Wasserturm Schauplatz der Kreis Klever „KulTourtage“. Wie es zum Thema gekommen ist, erläuterte Peter Busch: „Wir saßen mal wieder zusammen und haben über Gott und die Welt philosophiert und dabei sind wir darauf gekommen, dass gerade in der heutigen Zeit der Welt ein bisschen mehr Licht gut täte.“ Und Volkes Meinung? Im Tenor wurden die verschiedenen Interpretationen hervorgehoben und dass die Arbeiten „bei diesem Thema“ überraschend wenig kirchliche Bezüge aufwiesen. Auffallend viele Fotografien durften beim Thema „Licht“ eigentlich niemanden verwundern. In jedem Fall genossen wurde die urige Gemütlichkeit im Turm und seinem Umfeld. Selbstverständlich durften Wein und die bereits zur Tradition gewordenen Schmalzbrote nicht fehlen. Fazit: Nicht nur WIR inGELDERN meint, die Kunstfreunde erlebten eine rundum gelungene Ver- anstaltung unter der Regie von „Licht“-Gestalt Peter Busch – genau das betonten auch Landrat Wolfgang Spreen und Bürgermeister Sven Kaiser.

Artikel in der NRZ

Beitrag von WirInGeldern

Artikel RP-Online

Kontakt

KUHnstTurm Niederrhein e.V.

Wasserturm am Bahnhof
(am Ende der P+R-Parkplätze)

47608 Geldern

Telefon:
0 28 31 / 88 188
0 28 31 / 15 63 (P. Busch)

E-Mail: buschp@t-online.de